DAS REDENDE BLATT (Folge 3)
“Goethes Gartenmauer” als Karikatur im Berliner “ULK” am 4. Dezember 1903

0,00 EUR

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: Sofort als Download


Artikeldatenblatt drucken
Downloads: 

Details

Einzelartikel aus der Zeitschrift
"Weimar-Jena: Die große Stadt - Das kulturhistorische Archiv"

Unter diesem Titel wird jeweils ein historisches Dokument vorgestellt und zum Sprechen gebracht, getreu dem Schillerwort aus seinem 1795 in Jena entstandenen Gedicht “Der Spaziergang”: “… Körper und Stimme leiht die Schrift dem stummen Gedanken, Durch der Jahrhunderte Strom trägt ihn das redende Blatt.” – “Goethes Gartenmauer” als Karikatur im Berliner “ULK” am 4. Dezember 1903
Volker Wahl
Seiten 226-233 (8)

  Kompletten Artikel im .pdf Format